alkalisches


alkalisches

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "alkalisches" в других словарях:

  • Alkalisches Abkochen — Als alkalisches Abkochen (kurz Abkochen) wird in der Textilveredelung ein Verfahren zur Entfernung von für nachfolgende Prozesse störenden Substanzen in der nativen Zellulosefaser bezeichnet. Dabei werden neben dem Alkalispender (in den meisten… …   Deutsch Wikipedia

  • Hauptzelle — Die Magenschleimhaut (lat. Tunica mucosa gastrica) ist die innere Auskleidung (Schleimhaut) des Magens. Sie besteht aus einem Epithel, einer Eigenschicht (Lamina propria mucosae) und einer Verbindungsschicht (Tela submucosa, Submukosa) zur weiter …   Deutsch Wikipedia

  • Magendrüsen — Die Magenschleimhaut (lat. Tunica mucosa gastrica) ist die innere Auskleidung (Schleimhaut) des Magens. Sie besteht aus einem Epithel, einer Eigenschicht (Lamina propria mucosae) und einer Verbindungsschicht (Tela submucosa, Submukosa) zur weiter …   Deutsch Wikipedia

  • Magenschleimhaut — Die Magenschleimhaut (lat. Tunica mucosa gastrica) ist die innere Auskleidung (Schleimhaut) des Magens. Sie besteht aus einem Epithel, einer Eigenschicht (Lamina propria mucosae) und einer Verbindungsschicht (Tela submucosa, Submukosa) zur weiter …   Deutsch Wikipedia

  • Nebenzelle — Die Magenschleimhaut (lat. Tunica mucosa gastrica) ist die innere Auskleidung (Schleimhaut) des Magens. Sie besteht aus einem Epithel, einer Eigenschicht (Lamina propria mucosae) und einer Verbindungsschicht (Tela submucosa, Submukosa) zur weiter …   Deutsch Wikipedia

  • Nebenzellen — Die Magenschleimhaut (lat. Tunica mucosa gastrica) ist die innere Auskleidung (Schleimhaut) des Magens. Sie besteht aus einem Epithel, einer Eigenschicht (Lamina propria mucosae) und einer Verbindungsschicht (Tela submucosa, Submukosa) zur weiter …   Deutsch Wikipedia

  • Abkochen (Begriffsklärung) — Abkochen bezeichnet: Abkochen, Stoffveränderungsverfahren mittels Flüssigkeitserhitzung Alkalisches Abkochen, Verfahren der Textilveredelung dekoktieren, Abkochen zur Erzeugung eines wässrigen Extraktes Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Alkalitolerant — Alkalitoleranz ist ein Begriff aus der Biologie und bezeichnet die Fähigkeit bestimmter Organismen, steigende pH Werte im Lebensraum zu tolerieren. Das pH Optimum solcher Organismen liegt normalerweise im Neutralen bis schwach Alkalischen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alkalitoleranz — ist ein Begriff aus der Biologie und bezeichnet die Fähigkeit bestimmter Organismen, steigende pH Werte im Lebensraum zu tolerieren. Das pH Optimum solcher Organismen liegt normalerweise im Neutralen bis schwach Alkalischen. Gelegentlich sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Anionennachweise — Nachweisreaktionen sind möglichst spezifische chemische Reaktionen, die qualitativ das Vorhandensein eines Ions oder einer Stoffgruppe anzeigen und mit einfachen Mitteln durchgeführt werden können. Zum Teil können diese Reaktionen auch für… …   Deutsch Wikipedia

  • Armierungseisen — Betonstabstahl BSt500 Betonstabstahl in einem Fundament …   Deutsch Wikipedia